Sprach- und Sportwoche der 3i- und 3s-Klasse in Lignano

Vom 18. bis 22. Juni 2018 nahmen die Schülerinnen und Schüler der 3s- und 3i-Klasse der NMS Egger-Lienz an einer Sprach- und Sportwoche in Lignano teil. Als Unterkunft stand das Hotel Eros im Zentrum des Adriaortes zur Verfügung, es überzeugte mit geräumigen, sauberen Zimmern und ausgezeichnetem Essen. So stärkten sich alle ausreichend beim Frühstücksbuffett, dem üppigen Mittagessen oder einem kräftigen Abendessen für das teils doch anstrengende Programm.
Neben Spracheinheiten in Italienisch mit Native Speakern forderten vor allem die Sporteinheiten die Schülerinnen und Schüler sehr. Neben Beachrugby, einer Beacholympiade, Zumba, Hip Hop, Basketball oder Beachvolleyball konnte man auch die neue Trendsportart Stand Up Paddling ausprobieren, sogar ein XL-Brett für bis zu 10 Sportbegeisterte stand zur Verfügung. In den Pausen erholten sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer entweder im Hotel, am Strand oder in den angenehm warmen Fluten der Adria. Abends wurde zumeist ein Bummel durch die Flaniermeile von Lignano gemacht, garniert mit Eis oder kühlen Getränken. Nur am Donnerstagabend nicht, denn da durfte man sich am Diskoabend, gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern weiterer teilnehmender Schulen, austoben, tanzen und neue Kontakte knüpfen.
Ein Spaziergang am regnerischen Freitagvormittag rundete diese tolle, intensive und lehrreiche Sprach- und Sportwoche ab, bevor man nach einem Pizzaessen mit dem Bus wieder Richtung Heimat aufbrach.

Diese Sprach- und Sportwoche wurde unterstützt vom Land Tirol.